Angebote zu "Freunde" (29 Treffer)

Kategorien

Shops

Peter und Peter Pinot Noir trocken weicher Gesc...
Bestseller
32,07 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Peter und Peter Pinot Noir trocken weicher Geschmack fruchtig 750ml 6er Pack Die Qualitätsweine von Peter & Peter zeichnen sich durch passioniertes Winemaking unter Verwendung traditioneller Methoden und klassischer Rebsorten aus. Dieser trocken ausgebaute Peter & Peter Pinot Noir, auch Spätburgunder genannt, wird aus im Spätherbst geernteten Trauben aus der Pfalz erzeugt. Durch schonendes Keltern und kontrollierte Vergärung erhält dieser Rotwein seine intensive Farbe. Das Geschmacksprofil besticht durch elegante Waldfruchtaromen, einem Hauch von Holz und einem harmonischen Abgang. Wein aus Deutschland: Deutscher Wein unterscheidet sich von Weinen aus anderen Ländern durch frische Frucht und Eleganz. Diese Eigenschaften sind auf die besonderen Klima- und Bodenverhältnisse zurückzuführen. Warme Sommer und lange Vegetationszeiten sorgen für den besonderen, filigranen Charakter der Weine. Unterschiedliche Böden und Rebsorten ergeben eine reichhaltige Auswahl. Hersteller: Zimmermann-Graeff & Müller GmbH Weinkellerei Barlstraße 35 56856 Zell / Mosel Deutschland Kategorie: RoseweinProduktbezeichnung: Deutscher Qualitätswein bestimmter Anbaugebiete mit RebsortenangabeZusatzstoffe: Enthält SulfiteAllergene: Enthält: SchwefeldioxidAufbewahrung: Bitte kühl und trocken lagern.Servierempfehlung: 14-16°CUrsprungsland: DeutschlandAlkoholgehalt: 12.5 % VolMarke: Peter & PeterWeinart: Rot Rebsorte: Pinot NoirGeschmack: Der Geschmack ist weich, schön fruchtig und mit gefälligen TanninenNumber Of Items: 6Herkunftsregion: PfalzRebsortenkomposition: Pinot Noir (100%)Süßegrad: trockenVerkostungsnotiz: Marmeladig, MandelPasst zu: Rindfleisch, Schweinefleisch, Würziger KäseKlassifizierung: QualitätsweinAnlass/Situation: Gemütlicher Abend (mit Freunden)

Anbieter: Mega-Einkaufspara...
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Buch - Schattengreifer: Der Zeitenherrscher
9,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Der Schattengreifer setzt seine Reise fort und hält Simon und dessen Freunde noch immer auf dem Seelensammler fest. Wieder führen die Abenteuer durch Zeit und Raum, sogar zurück in die Steinzeit. Dorthin, wo alles seinen Anfang genommen hatte. Endlich gelingt es Simon, hinter das Rätsel der magischen Gestalt und des mysteriösen Plans zu kommen. Und dabei wird ihm bewusst, dass der Kampf gegen den Schattengreifer gefährlicher ist, als er bisher geahnt hat ...Stefan Gemmel, Jahrgang 1970, lebt in Lehmen an der Mosel. Viele seiner Kinder- und Jugendbücher sind bereits in 16 Sprachen übersetzt worden. Bekannt geworden ist er aber vor allem durch seine ungewöhnlichen Lesungen, Lesenächte und Workshops, die er in Schulen und Büchereien durchführt. Dabei bezieht er sein Publikum auf besondere Weise in Form von Rollenspielen, Sprachexperimenten oder Spontantheater mit ein. Seine große Leidenschaft gilt dabei immer dem Nachwuchs, den er zu fördern sucht. So unterstützt er junge Schreibtalente beim Verfassen von Texten oder sogar bei der Veröffentlichung ihrer Bücher und leitet Literaturprojekte und Schreibwerkstätten, in denen sich angehende Autoren erproben können. Für dieses ehrenamtliche Engagement und auch für seine originelle Art der Leseförderung wurde ihm 2007 das Bundesverdienstkreuz verliehen.

Anbieter: myToys
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Peter & Peter Pinot Noir Trocken Rotwein aus de...
Topseller
32,07 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Peter & Peter Pinot Noir Trocken Rotwein aus der Südpfalz 6er Pack 750ml Peter & Peter Pinot Noir, ein höchst gelungener rubinroter Wein aus der Südpfalz. In der Nase ein einladender Duft von roter Frucht und Konfitüre, ergänzt um einen Anflug von Holz und Mandel. Der Geschmack ist weich, schön fruchtig und mit gefälligen Tanninen. Ein harmonischer Wein, in schönem Gleichgewicht und mit ansprechendem Abgang. Inverkehrbringer: Zimmermann-Graeff & Müller GmbHWeinkellereiBarlstraße 35D - 56856 Zell / Mosel ExpandAllgemeine ProduktinformationenKategorieRotweinProduktbezeichnungDeutscher Qualitätswein bestimmter Anbaugebiete mit RebsortenangabeZusatzstoffeenthält SchwefeldioxidAllergeneenthält SulfiteNetto-Volumen4500 mlAufbewahrungBitte kühl und trocken lagern.Servierempfehlung14-16°CUnternehmenskontaktZimmermann-Graeff & Müller GmbHWeinkellereiBarlstraße 35D - 56856 Zell / MoselUrsprungslandDeutschlandAlkoholgehalt12.5 % VolMarkePeter & PeterWeinartRotRebsortePinot NoirGeschmackDer Geschmack ist weich, schön fruchtig und mit gefälligen TanninenHersteller/ProduzentPeter & PeterNumber Of Items6HerkunftsregionPfalzRebsortenkompositionPinot Noir (100%)SüßegradtrockenVerkostungsnotizMarmeladig, Mandel,Passt zuRindfleisch, Schweinefleisch, Würziger KäseKlassifizierungQualitätsweinAnlass/SituationGemütlicher Abend (mit Freunden)Altersfreigabe erst ab 18 Jahren !

Anbieter: Mega-Einkaufspara...
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Buch - Schattengreifer: Die Zeitensegler
9,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Ist es nur ein Zufall, der den 13-jährigen Simon auf das uralte Schiff verschlägt? Hier leben die Zeitenkrieger, junge Menschen wie er, aus unterschiedlichen Epochen und Kulturen, die dem Kommando des Schattengreifers unterstellt durch Zeit und Welt reisen. Aber tun sie das freiwillig? Nur allmählich kommt Simon hinter die Geheimnisse des sonderbaren Schiffes. Doch je mehr er erfährt, desto klarer wird ihm, welcher Gefahr er hier ausgesetzt ist. Er wird seine neuen Freunde befreien müssen und er muss den Kampf gegen den übermächtigen Kommandanten aufnehmen. Wird das gelingen?Stefan Gemmel, Jahrgang 1970, lebt in Lehmen an der Mosel. Viele seiner Kinder- und Jugendbücher sind bereits in 16 Sprachen übersetzt worden. Bekannt geworden ist er aber vor allem durch seine ungewöhnlichen Lesungen, Lesenächte und Workshops, die er in Schulen und Büchereien durchführt. Dabei bezieht er sein Publikum auf besondere Weise in Form von Rollenspielen, Sprachexperimenten oder Spontantheater mit ein. Seine große Leidenschaft gilt dabei immer dem Nachwuchs, den er zu fördern sucht. So unterstützt er junge Schreibtalente beim Verfassen von Texten oder sogar bei der Veröffentlichung ihrer Bücher und leitet Literaturprojekte und Schreibwerkstätten, in denen sich angehende Autoren erproben können. Für dieses ehrenamtliche Engagement und auch für seine originelle Art der Leseförderung wurde ihm 2007 das Bundesverdienstkreuz verliehen.

Anbieter: myToys
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
3 Tage Kurzurlaub in Bendorf im hotel friends M...
159,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Getreu dem Namen „friends“ wird der Kurzurlaub hier wirklich freundschaftlich. Wie bei guten Freunden erleben Sie eine herzliche und entspannte Zeit im hotel friends nahe Koblenz. Das Hotel liegt ruhig und ländlich im Wald von Bendorf und begeistert mit stylischem Flair. In den schönen Design- und Themenzimmern fühlen Sie sich rundum wohl und wie Zuhause. Ob vergessenes Ladegerät oder das ungebügelte Hemd, die Philosophie des Hauses wird hier wirklich gelebt: Freunde gewinnen und behalten. Ihre Zufriedenheit und Ihr Wohlgefühl stehen im hotel friends im Vordergrund. Die Stadt Bendorf liegt malerisch am Mittelrhein und nur rund 12 km von Koblenz entfernt. Sicherlich werden Sie sich im Bendorfer Stadtteil Sayn vom gleichnamigen fürstlichen Schloss der Fürstenfamilie Sayn-Wittgenstein verzaubern lassen. Im weitläufigen Schlosspark besuchen Sie den Garten der Schmetterlinge, wo Sie exotische Schmetterlinge und tropische Pflanzen bewundern können. Im Schloss Sayn finden Sie außerdem das Rheinische Eisenkunstmuseum, in welchem zum Beispiel filigrane Schmuckobjekte und Diademe aus Eisen ausgestellt sind. Auch die 2000 Jahre alte Stadt Koblenz wird Sie mit dem Deutschen Eck begeistern. An der bekannten Landzunge am Mündungspunkt von Mosel in den Rhein bestaunen Sie das monumentale Denkmal von Kaiser Wilhelm I.

Anbieter: touriDat
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Riesling Schieferterrassen trocken - 2018 - Hey...
21,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das Besondere an diesem Wein Der als VDP-Gutswein klassifizierte Riesling von Heymann-Löwenstein wurde von der Fachpresse bereits als „Großer Gewächs Schreck“ tituliert. Denn obwohl es sich um die geringste VDP-Kategorie handelt, ist der „Schieferterrassen“ qualitativ näher an der höchsten Stufe der Qualitätspyramide als man zunächst vermuten würde.Das kommt natürlich nicht von Ungefähr. Die Trauben für diesen Riesling stammen aus steilen Terrassenlagen, die von dem typischen Schiefergestein der Mosel durchzogen sind. Die dadurch herrührende, leicht rauchig wirkende Mineralität ist geradezu Sinnbild für einen hochwertigen Mosel-Riesling. Aber auch bei der Herstellung dieses Gutsrieslings lässt man sich bei Heymann-Löwenstein nicht lumpen: Die Trauben erhalten 12 Stunden Maische-Standzeit im großen Holzfass und der Gärprozess wird durch natürliche Hefen spontan gestartet. Anschließend verbleibt der Wein bis zur Abfüllung auf der Vollhefe. Alles Maßnahmen, die dazu führen, dass ein besonders strukturierter und geradezu cremiger Riesling entsteht. Manche Riesling-Freunde würden das Ergebnis zwar „old school“ nennen, doch ist der Schieferterrassen gleichzeitig so zugänglich und verführerisch, dass er nur begeistern kann. Wer also einen Riesling sucht, der sowohl hocharomatisch ist als auch durch die typische Schieferstilistik der Mosel geprägt ist, findet mit diesem Wein vom VDP-Weingut Heymann-Löwenstein einen absoluten Volltreffer für vergleichsweise kleines Geld. Wie der Wein schmeckt: fruchtig & frisch Der Wein fließt mit einem strahlenden Hellgelb ins Glas. Der Geruch wirkt exotisch und erinnert an Maracuja und Grapefruit. Aber auch Pfirsich und Orangeschale lassen sich ausmachen. Am Gaumen besitzt der Wein einen sehr guten Trinkfluss, denn er ist weder zu schlank noch zu körperreich für einen Riesling und verfügt über eine wunderbar lebhafte Säure. Die typischen Schiefernoten verleihen dem Wein Würze und weitere Komplexität. Der Abgang wirkt lange nach und wirkt außerordentlich harmonisch.

Anbieter: Weinfreunde
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Bendorf - hotel friends Mittelrhein - 3 Tage fü...
159,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Getreu dem Namen „friends“ wird der Kurzurlaub hier wirklich freundschaftlich. Wie bei guten Freunden erleben Sie eine herzliche und entspannte Zeit im hotel friends nahe Koblenz. Das Hotel liegt ruhig und ländlich im Wald von Bendorf und begeistert mit stylischem Flair. In den schönen Design- und Themenzimmern fühlen Sie sich rundum wohl und wie Zuhause. Ob vergessenes Ladegerät oder das ungebügelte Hemd, die Philosophie des Hauses wird hier wirklich gelebt: Freunde gewinnen und behalten. Ihre Zufriedenheit und Ihr Wohlgefühl stehen im hotel friends im Vordergrund. Die Stadt Bendorf liegt malerisch am Mittelrhein und nur rund 12 km von Koblenz entfernt. Sicherlich werden Sie sich im Bendorfer Stadtteil Sayn vom gleichnamigen fürstlichen Schloss der Fürstenfamilie Sayn-Wittgenstein verzaubern lassen. Im weitläufigen Schlosspark besuchen Sie den Garten der Schmetterlinge, wo Sie exotische Schmetterlinge und tropische Pflanzen bewundern können. Im Schloss Sayn finden Sie außerdem das Rheinische Eisenkunstmuseum, in welchem zum Beispiel filigrane Schmuckobjekte und Diademe aus Eisen ausgestellt sind. Auch die 2000 Jahre alte Stadt Koblenz wird Sie mit dem Deutschen Eck begeistern. An der bekannten Landzunge am Mündungspunkt von Mosel in den Rhein bestaunen Sie das monumentale Denkmal von Kaiser Wilhelm I.

Anbieter: touriDat
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Genussgeschichten von der Mosel
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ingeborg Scholz erinnert in diesem reich bebilderten Band an die faszinierende Ess- und Trinkkultur, Gaumenfreuden und Tischsitten an der wunderschönen Mosel. Tolle Rezepte, die zum Nachkochen anregen, runden diesen kulinarischen Streifzug durch zweieinhalb Jahrtausende ab. Ein Leckerbissen für alle Freunde der Mosel, guten Essens und Weins.

Anbieter: buecher
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Genussgeschichten von der Mosel
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Ingeborg Scholz erinnert in diesem reich bebilderten Band an die faszinierende Ess- und Trinkkultur, Gaumenfreuden und Tischsitten an der wunderschönen Mosel. Tolle Rezepte, die zum Nachkochen anregen, runden diesen kulinarischen Streifzug durch zweieinhalb Jahrtausende ab. Ein Leckerbissen für alle Freunde der Mosel, guten Essens und Weins.

Anbieter: buecher
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Dampfschifffahrt auf der Mosel
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Als im Dezember 1839 die "ville de Metz" als erstes Dampfschiff in Trier festmachte, läutete sie eine neue Epoche der Mosel-Schifffahrt ein. Fast ein Jahrhundert lang gehörten die großen Raddampfer zum gewohnten Bild der Mosel und vermittelten sowohl den Eindruck von Betriebsamkeit als auch einen Hauch von Romantik. Entlang der malerischen Burgen und Weinberge konnten Moselaner und Touristen bequem und schnell die 191 Kilometer lange Strecke zwischen Koblenz und Trier zurücklegen. Den Moselwinzern dienten die Dampfschiffe zum Transport ihrer Weine. Der renommierte Historiker und Autor erfolgreicher Mosel-Bildbände Karl-Josef Gilles erinnert mit rund 160 zumeist unveröffentlichten Fotos aus privaten Sammlungen, Archiven und Museen an die spannende Geschichte der Moseldampfschifffahrt von ihren Anfängen bis zu ihrem Ende. Dieser Bildband lädt ein zu einer nostalgischen Flussfahrt durch das Moseltal und lässt nicht nur Freunde der Schifffahrt erahnen, welch reizvolles Transportmittel der Region mit dem Ende der Raddampfer für immer verlorengegangen ist.

Anbieter: buecher
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Dampfschifffahrt auf der Mosel
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Als im Dezember 1839 die "ville de Metz" als erstes Dampfschiff in Trier festmachte, läutete sie eine neue Epoche der Mosel-Schifffahrt ein. Fast ein Jahrhundert lang gehörten die großen Raddampfer zum gewohnten Bild der Mosel und vermittelten sowohl den Eindruck von Betriebsamkeit als auch einen Hauch von Romantik. Entlang der malerischen Burgen und Weinberge konnten Moselaner und Touristen bequem und schnell die 191 Kilometer lange Strecke zwischen Koblenz und Trier zurücklegen. Den Moselwinzern dienten die Dampfschiffe zum Transport ihrer Weine. Der renommierte Historiker und Autor erfolgreicher Mosel-Bildbände Karl-Josef Gilles erinnert mit rund 160 zumeist unveröffentlichten Fotos aus privaten Sammlungen, Archiven und Museen an die spannende Geschichte der Moseldampfschifffahrt von ihren Anfängen bis zu ihrem Ende. Dieser Bildband lädt ein zu einer nostalgischen Flussfahrt durch das Moseltal und lässt nicht nur Freunde der Schifffahrt erahnen, welch reizvolles Transportmittel der Region mit dem Ende der Raddampfer für immer verlorengegangen ist.

Anbieter: buecher
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot